Kontakt Impressum Gerolstein
     
     
     
 
Home Wasser Abwasser Über uns Service Downloads

 Ihr Wasser - eine klare Sache !

Installateurverzeichnis
Zählerablesung
Eigentumswechsel
Fragen zur Rechnung
FAQ - häufige Fragen
 

 
Darf der Wasserverbrauch geschätzt werden ?
 
Das Wasserversorgungsunternehmnen ist berechtigt, den Wasserverbrauch zu schätzen, wenn der Kunde die Ablesung nicht ermöglicht und die vom Wasserversorgungsunternehmen verlangte Selbstablesung nicht durchführt. Die Schätzung des Wasserversorgungsunternehmens orientiert sich dann am Ableseergebnis des Vorjahres und berücksichtigt dabei die tatsächlichen Verhältnisse. Das Wasserversorgungsunternehmen kann eine Nach- oder Neuberechnung des Wasserverbrauchs vornehmen, wenn sich bei einer späteren Ablesung herausstellt, dass der vom Wasserversorgungsunternehmen geschätzte Verbrauch zu niedrig oder zu hoch angesetzt wurde.